News - Schützenverein Laatzen

Brigitte Krahtz ist neue schwarze Königin

Geschrieben von Julia Arndt, Pressewartin am 22. Februar 2015

Im Rahmen des Wettbewerbes um die Schützenkönige wird seit einigen Jahren auch der schwarze König ausgeschossen. Hier wird das schlechteste Ergebnis gewertet. Der Gewinner hat keine offiziellen Verpflichtungen. Sinn dieses Titels war seinerzeit, dass wieder mehr Beteiligung am Schießen stattfinden würde. Heute hofft man auf etwas Unterstützung für die Jugend vom schwarzen König.Schwarze Koenigin1

Vollen Beitrag lesen

Der Schützenverein Laatzen proklamiert seine neuen Könige

Geschrieben von Julia Arndt, Pressewartin am 22. Februar 2015

Eine Woche harter Wettkampf, zittern vor den Scheiben und dann vor der Proklamation lagen hinter den Teilnehmern am Königschiessen. Der am spannendsten erwartete Moment im ganzen Vereinsjahr ist wohl die Königsproklamation. Auch am 14. Februar war das nicht anders, als der Vorsitzende Heinz Krüwel die anwesenden Mitglieder zur Eröffnung der Proklamation begrüßte. 

Vollen Beitrag lesen

Feuriger Filmabend

Geschrieben von Julia Arndt, Pressewartin am 31. Januar 2015

Am 24. Januar lud der Schützenverein Laatzen ins Schützenhaus zu einem Kinoabend ein.
Gezeigt wurde die Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann. Dazu gab es natürlich die gleichnamige Bowle und Leckereien unserer Wirtin wie z.B. Gulaschsuppe, Frikadellen und Schnitzel. Es war ein gelungener Abend die 30 Gäste fühlten sich sehr wohl und warten auf einen neuen Filmabend im Schützenhaus.DSCI0147

Vollen Beitrag lesen

Freunde und Sponsoren zu Gast in unserem Schützenhaus

Geschrieben von Julia Arndt, Pressewartin am 31. Januar 2015

Am 14. November hatte der Schützenverein Laatzen seine Freunde und Sponsoren zum jährlichen Grünkohlessen ins Schützenhaus Laatzen eingeladen. Begonnen wurde ab 18 Uhr mit dem Schießen. Später zur offiziellen Begrüßung gab Heinz Krüwel den Anwesenden einen kurzen Umriss der Aktivitäten des Vereins im laufenden Jahr und begrüßte den neuen Bürgermeister Herrn Jürgen Köhne, unsere Ehrenmitglieder Peter Seidel, Hans-Joachim Kobbe, Walter Schmalkuche und nicht zu vergessen unseren Volkskönig Eric Kaufmann. Er bedankte sich bei den Freunden und Gönnern für die geleistete Unterstützung. Bei Andrea Schütz, die seit einem Jahr unsere Schützenhauswirtin ist, bedankte er sich für die hervorragende Bewirtung und beendete seine kurze Rede mit dem Hinweis auf den schon dampfenden Grünkohl an dem sich nun alle stärken sollten um im Anschluss noch ein paar schöne gemeinsame Stunden zu feiern.

Vollen Beitrag lesen

Jahresrückblick

Geschrieben von Heinz Krüwel, Vorsitzender am 09. November 2014

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Es war wieder ein Jahr mit Höhen und Tiefen für den Verein. Sportlich war das Jahr mit vielen Terminen bestückt  und das Endergebnis kann sich  überall sehen lassen. Leider sind auch im vergangenen Jahr einige Mitglieder von uns gegangen:

Vollen Beitrag lesen

„SAU“ gute Feier zum 110-jährigen Jubiläum

Geschrieben von Julia Arndt, Pressewartin am 25. Oktober 2014

DSCI0019Der Schützenverein Laatzen lud am Samstag, den 18. Oktober um 18 Uhr seine Mitglieder und Freunde zum Spanferkelessen ein. Anlass war das 110-jährige Jubiläum. Gut 60 Teilnehmer haben es sich nicht nehmen lassen zu diesem Anlass ins Schützenhaus zu kommen. Heinz Krüwel, der Vorsitzende des Vereins begrüßte um 18.15 Uhr die Anwesenden. Er bedankte sich bei unserer Wirtin Andrea Schütz mit einem Blumenstrauß die seit einem Jahr die Pächterin des Vereinsheims ist. Ebenso bei Winfried Küntzel und Julia Arndt die sich sehr viel Mühe bei der Ausrichtung der Feier gegeben haben und Florian Rudolph, der den Abend für Musik sorgte. Julia bedankte sich bei allen die gekommen waren und stellte kurz den weitern Ablauf des Abends dar.DSCI0031 Als erstes gab es ein Video über die im Mai stattgefundene Fahrt nach Waidhofen an der Ybbs zum 500. Jubiläum der Schützengesellschaft Waidhofen.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Gegen 19.20 Uhr war es dann endlich so weit. Die zwei, sau leckeren, Spanferkel trafen ein und um 19.30 Uhr konnte Julia dann das Buffet eröffnen.

Vollen Beitrag lesen