News - Schützenverein Laatzen

„SAU“ gute Feier zum 110-jährigen Jubiläum

Geschrieben von Julia Arndt, Pressewartin am 25. Oktober 2014

DSCI0019Der Schützenverein Laatzen lud am Samstag, den 18. Oktober um 18 Uhr seine Mitglieder und Freunde zum Spanferkelessen ein. Anlass war das 110-jährige Jubiläum. Gut 60 Teilnehmer haben es sich nicht nehmen lassen zu diesem Anlass ins Schützenhaus zu kommen. Heinz Krüwel, der Vorsitzende des Vereins begrüßte um 18.15 Uhr die Anwesenden. Er bedankte sich bei unserer Wirtin Andrea Schütz mit einem Blumenstrauß die seit einem Jahr die Pächterin des Vereinsheims ist. Ebenso bei Winfried Küntzel und Julia Arndt die sich sehr viel Mühe bei der Ausrichtung der Feier gegeben haben und Florian Rudolph, der den Abend für Musik sorgte. Julia bedankte sich bei allen die gekommen waren und stellte kurz den weitern Ablauf des Abends dar.DSCI0031 Als erstes gab es ein Video über die im Mai stattgefundene Fahrt nach Waidhofen an der Ybbs zum 500. Jubiläum der Schützengesellschaft Waidhofen.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Gegen 19.20 Uhr war es dann endlich so weit. Die zwei, sau leckeren, Spanferkel trafen ein und um 19.30 Uhr konnte Julia dann das Buffet eröffnen.

Vollen Beitrag lesen

Vogelschießen 2014

Geschrieben am 13. September 2014

1080583 10201694913231891 833107356 nEs wird eine Mittagspause ca. um 12.30 Uhr geben.
Hierfür wird gebeten sich bis zum 28.09. anzumelden.
Es gibt Hackbraten mit Gemüse und Salzkartoffeln oder Puten-Geschnetzeltes mit Gemüse und Reis für jeweils 7,90€
Kosten 5€, für Jugendliche frei

Vollen Beitrag lesen

Philipp Hiller ist Bruchmeister 2014/15

Geschrieben von Julia Arndt, Pressewartin am 15. Juli 2014

Am 9. Mai 2014 fand im neuen Rathaus von Hannover die alljährige Schützenratssitzung statt. Hier wird nicht nur das Programm für das größte Schützenfest der Welt bekanntgegeben, sondern auch die neuen Bruchmeisteranwärter.
In diesem Jahr ist es uns wieder gelungen einen  von vier Anwärtern zu stellen. Unser lieber Philipp Hiller ist in diesem Jahr Bruchmeisteranwärter für den 2. Zug / Rote Standarte. Am 4. Juli 2014 wurde er bei der Bruchmeisterverpflichtung im neuen Rathaus vom Oberbürgermeister Stefan Schostock vereidigt und ist für ein Jahr Bruchmeister der Stadt Hannover.

Vollen Beitrag lesen

Der Vorsitzende

Geschrieben von Heinz Krüwel, Vorsitzender am 24. Juni 2014

Die Waidhofener Schützen haben Ihr 500 jähriges Jubiläum im strömenden Regen feiern müssen und wir waren dabei. Ab Passau wurde das Wetter leider immer schlechter, der Regengott hörte gar nicht wieder auf, aber so war das Wetter in Niederösterreich schon seit Tagen. Aber ein Volk am Rande der Alpen kennt kein schlechtes Wetter und wir Norddeutschen auch nicht. Die Tage in Waidhofen waren trotzdem sehr schön. Unser Spielmannszug war am Sonntag nicht nur in der Eishalle gefordert sondern auch in der Kirche. Österreicher kennen keine Spielmannszug Musik und so war unser Spielmannszug was ganz besonderes.
Es kam das Schützenfest in Ingeln- Oesselse , in Gleidingen und am letzten Wochenende in Rethen und auch hier waren wir mit einer kleinen Abordnung dabei.
Am 04.07.14 steht die Bruchmeisterverpflichtung im Neuen Rathaus in Hannover an, wo unser Schützenbruder Philipp Hiller Bruchmeister des 2. Zuges werden wird. Sonntag den 06.07.14 um 10:00 Uhr beginnt der Ausmarsch in Hannover wir sind im 2.Zug als 58. Verein und treffen uns um spätestens 10.30 Uhr am Kestner-Museum, da der Tramplatz noch Baustelle ist.
Der Laatzener Tag findet wie gewohnt am Freitag, den 11.07.14 um 19:00 Uhr am Rundteil statt alle sind herzlich eingeladen.
Aber das ist noch lange nicht alles, kommt mal im Schützenhaus vorbei und schaut auf die Aushänge mit Schießterminen und anderen Veranstaltungen. Wir sind in diesem Jahr 110 Jahre alt geworden, der Spielmannzug 60 Jahre und das gibt auch Anlass zum feiern. Hier sind wir noch in der Planung.

Vollen Beitrag lesen